• FP-LIMS Software Einsatzgebiet - Giesserei

Giesserei LIMS für hochwertige Gussprodukte

FP-LIMS Gießerei mit optimaler Qualitätskontrolle

Der größte Anteil an Gusserzeugnisse stammt aus deutscher Gießerei Produktion. Im ganzen Land sind rund 80.000 Mitarbeiter beschäftigt. Die Giesserei als Branche ist ein wichtiger Wirtschaftszweig: Hohe Qualitätsstandards stehen dabei an erster Stelle. Mit einem erfahrenen Partner wie Fink & Partner lässt sich dank des passenden LIMS stets die richtige Qualität sicherstellen.

Präzision und Sorgfalt sind maßgeblich für die Qualität innerhalb einer Gießerei. Die Unternehmen übernehmen als frühe Station in der wirtschaftlichen Wertschöpfungskette eine wesentliche Zuliefererfunktion. Sie bedienen zahlreiche Märkte, sowohl innerhalb einer Region als auch auf dem Weltmarkt. Bei den Präzisionsgüssen gehören zu dem Kundenstamm vor allem die Medizintechnik, Chemieindustrie und Stahlindustrie. Autohersteller und zahlreiche Produktionsstätten vertrauen auf die Qualität der Gusserzeugnisse. Aus dem Vertrauen folgt eine große Verantwortung. Um dieser gerecht zu werden, bedarf es den richtigen Partner an Ihrer Seite. So erhalten Sie die passende Software für das Labor, um sämtliche Prozesse innerhalb der Branche zu protokollieren, prüfen und analysieren zu können.

Qualitätssicherung innerhalb der Giesserei-Industrie

Fink & Partner gilt als erfahrener Kompetenzpartner in der Branche. Seit über 25 Jahren entwickelt das Unternehmen Laborsoftware. Die LIMS (d. h. Labor-Informations-Management-Software) begleitet Labore bei jeglichen Systemvorgängen. Die Software hat sich für die Einsatzgebiete des Wareneingangs und -ausgangs, der Produktionskette und der Datensicherheit bewährt. Sie eignet sich für die gesamte Prozesskette innerhalb eines Labors. Dabei übernimmt die Software von Fink & Partner kompetent den Import und Export von messtechnischen Daten. Fink & Partner weist mehr als 6000 Installationen rund um den Globus auf. Gleichgültig, welches System Sie verwenden, Fink & Partner schließt das jeweilige Messgerät an die Software an und verhilft Ihnen zu einem stimmigen System.

Durch eine Vielzahl an bestehenden Schnittstellen können wir Ihnen eine unkomplizierte Installation bieten. Sollten Sie Geräte verwenden, mit denen wir bisher nicht zu tun hatten, bedarf es lediglich einer neuen Schnittstellenkonfiguration. Eine solche kann innerhalb von kürzester Zeit erstellt werden. Sie fragen sich, ob dies auch auf Ihre Geräte zutrifft?

Ein Überblick unserer Referenzen

  • AG der Dillinger Hüttenwerke
  • Buderus Guss GmbH
  • Franken Guss Kitzingen GmbH & Co. KG
  • Georg Fischer GmbH
  • Halberg- Guss GmbH
  • Luitpoldhütte AG
  • Marienhütte Stahl- & Walzwerk GmbH
  • MAT Foundries Europe GmbH
  • Siempelkamp Giesserei GmbH
  • Rexroth Guss GmbH
  • ZF Gusstechnologie GmbH
  • Düker GmbH & Co KGaA

Unsere Experten können Ihnen Ihre Fragen schnell beantworten!

Nehmen Sie Kontakt auf!

Messmethoden zur Qualitätssicherung in der Giessereibranche

Damit die Qualität stimmt, sind mehrere Prüfvorgänge nötig. Firmen in der Branche nutzen vorrangig folgende Messverfahren

als gängige Messverfahren, um einen bestimmten Qualitätsstandard zu sichern. Die Prüfarten betreffen dazu mehr als die Produktion. Der Wareneingang und die Endkontrolle sind weitere wesentliche Bereiche der Gießerei, die Sorgfalt und Präzision erfordern. Zur Qualitätssicherung mit komplexen Prüfvorgängen gehören ebenfalls die passenden Geräte.

Gängige Messgeräte namhafter Gerätehersteller der Gießerei-Industrie sind beispielsweise:

  • Bruker Q4 Tasman
  • Bruker Magellan
  • Hitachi Foundry Master
  • Thermo Fischer ARL Geräte
  • Zwick Geräte über testexpert
  • Spectro Spectromaxx
  • Spectro Spectrolab

Fink & Partner greift mit [FP]-LIMS auf mehrere Module zurück, damit Sie die Analysen ohne Suchen komfortabel verwalten können. Die eingesetzten Module, zu denen neben der Analysenverwaltung ebenso der Webzugriff, Eingabedialog und Prüfauftrag gehören, sorgen für individuelle Schnittstellen. Damit lassen sich Daten manuell erfassen und in die [FP]-LIMS Software Lösung einpflegen. Qualitätssicherung lässt sich dadurch in eine höhere Ebene transferieren, die Funktionen automatisch oder manuell ausführt – ganz nach Bedarf.

Fink & Partner – Qualitätssicherung durch Know-how

Fink & Partner gilt auch als kompetenter Ansprechpartner für Qualitätssicherung in der Branche. Die langjährige  Erfahrung der Mitarbeiter hat das Unternehmen zu einem wichtigen Partner mit Know-how in der Giesserei-Industrie gemacht. Das bestätigen ebenfalls die bisherigen Kundenreferenzen.

Die Entwicklung durch Fink & Partner ermöglicht es, hochwertige Software für das Labor zu erhalten. Firmen bekommen ein automatisches Prüfsystem, das die Prozesskette von Wareneingang bis zur Endkontrolle überwacht und bei Bedarf manuell auswertet.

Sie fragen sich, ob unsere Lösung auch mit Ihren Geräten kompatibel ist?

Nehmen Sie Kontakt auf!

Ihr Ansprechpartner

Michael Kramer - Sales - Goch

Michael Kramer

Vertrieb

Telefon: +49 (0) 2823 41 998 – 23

Kontakt aufnehmen