PerkinElmer

Das US-Amerikanische Technologieunternehmen PerkinElmer, Inc. ist Anbieter von Laborausstattung für Chemie und Medizintechnik. Das Unternehmen macht einen jährlichen Umsatz von über 2 Milliarden US Dollar durch die präzise Arbeit von rund 8.000 Mitarbeitern. Das Unternehmen ist ansässig in Waltham, Massachusetts.

Die Gründung von dem High-Tech Anbieter erfolgte bereits im Jahr 1937 als Produzent von optischen Komponenten. Erst 1943 wurden im Bereich der Analysegeräte erste Erfahrungen gesammelt. Seither konnte sich Perkin Elmer etwa 3300 Patente anmelden.

PerkinElmer – ein leistungsfähiges Portfolio an Produkten

Die Messgeräte von PerkinElmer helfen Laboren auf der ganzen Welt dabei zu erkennen, wenn Verunreinigungen und giftige Chemikalien in Proben auftreten. Dies ist besonders hilfreich, wenn es um Lebensmittel und generell um den Kontakt mit dem Menschen geht.

Diese große Verantwortung, die die Produkte von PerkinElmer tagtäglich tragen, ist nicht möglich ohne die Unterstützung eines starken LIMS. Ein LIMS kümmert sich um das Management von Informationen, die in der Analyse von Proben gewonnen wurden.

Welches LIMS funktioniert optimal mit den Geräten von PerkinElmer

Wir von Fink & Partner konnten bereits viele Jahre Erfahrung durch die Zusammenarbeit mit PerkinElmer sammeln. So sind wir in der Lage ein ideales LIM-System für die Anwendung mit den innovativen Messgeräten anzubieten. Durch leistungsfähige Schnittstellen ist es möglich, die gewonnen Rohdaten reibungslos durch automatische Prozesse zwischen Gerät und Software zu übertragen. So ist eine Prouktivitätssteigerung durch Effizienz und Effektivität möglich. Besonders in dem Laborumfeld, wo Fehler schwerwiegende Folgen haben können, ist es entscheidend, ein System zu nutzen, welches Fehler erkennt und gezielt vermeidet. Dies ist mit dem LIMS von Fink & Partner zu 100% gewährleistet.

Sie fragen sich, ob unsere Lösung auch mit Ihren Geräten kompatibel ist?

Nehmen Sie Kontakt auf!